Playtime

Jeder kennt es, jeder weiß wie es ist wenn man erst noch frisch verliebt ist und ein paar Monate später schließlich der Alltag in ein Beziehungsleben einkehrt. Sex wird dann oft nicht mehr all zu groß geschrieben. Wenn es dann jedoch doch wieder einmal dazu kommt sollte es schon was besonderes sein.

Kleine „Spielchen“ bringen hier immer die passende Abwechslung ins Liebesleben und spätestens seit der Veröffentlichung von Shades of grey wissen wir das so manches Lovetoy sowohl Sie wie auch Ihn um den Verstand bringen können.  Ich möchte euch daher heute ein paar dieser wunderbaren Lustbringer vorstellen.

We-Vibe-G-Spot-Sex-Toy

We Vibe

Dieser kleine, kompakte Vibrator ist ein Muss für jede Frau.  Ob nun für einsame Stunden oder den Spaß zu zweit, der Verkaufsschlager sorgt immer für glückliche Stunden. Der kleine Lustbringer stimuliert die Klitoris und den G -Punkt selbst  der Göttergatte kommt auf seine Kosten. Mittlerweile ist schon die dritte Version von We Vibe auf dem Markt und macht mit vielen neuen, zusätzlichen Extras seinem  Namen alle Ehre. Das einzige was ich an dem Toy zu aussetzen hätte ist der Preis. Doch was soll ich sagen, jedes Vergnügen hat seinen Preis.

Liebeskugeln

Eine meiner Favoriten sind diese, schon fast feierlich aussehenden, kleinen Kugeln.  Wer schon ein paar Details aus meinem Buch „Das Feuer in mir“ kennt, weiß auch über die Qualitäten dieser unscheinbaren Lustbringer bescheid. Liebeskugeln machen selbst jedes Vorspiel zu einem unvergesslichen Erlebnis und bringen beim entfernen so manch erlösenden Orgasmus mit sich. Kleiner Tipp für alle die mal etwas neues ausprobieren möchten, die Kugeln vor einem romantischem Dinner einführen und den Liebsten danach bitten sie raus zu ziehen, ich verspreche euch, das was danach folgt löst ein Feuerwerk in euch aus.

Für ein immer abwechslungsreiches Vorspiel sorgen diese zwei Würfel. Wie ihr schon auf dem Bild sehen könnt zeigen die Würfel euch was euer Liebster mit euch anstellen soll und vor allem an welcher Stelle.  Die Würfel gibt es in verschiedenen Designs und Ausführungen, wie zum Beispiel verschiedene Kamasutra Stellungen.

Augenbinden & Co

Spätestens seitdem Christian Grey die Damenwelt um den Verstand bringt hat fast jede Frau Handschellen und eine Augenbinde im Nachtkästchen versteckt, wer jetzt nein sagt lügt. Wo dieses Liebesspielzeug bislang immer als fetish galt ist es jetzt schon fast ein Muss. Mit verbundenen Augen wird jeder Sex zum Abenteuer der Sinne, den wer nichts sieht reagiert automatisch intensiver auf jede Berührung. Wer es noch nicht ausprobiert hat dem kann ich diese zwei Lustbringer nur ans Herz legen.

So meine Lieben, das waren nun ein paar Beispiele von mir wie ihr euer Liebesleben ein wenig ankurbeln könnt. Vielleicht habe ich euch ja mit dem einen oder anderem Toy inspirieren können.

SaraphinaK Unterschrift

Advertisements

Kommentieren

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s